Download Praktische Getriebelehre: Zweiter Band by Kurt Rauh PDF

By Kurt Rauh

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Praktische Getriebelehre: Zweiter Band PDF

Similar german_4 books

Autonome Mobile Systeme 1998: 14. Fachgespräch Karlsruhe, 30. November–1. Dezember 1998

Vor thirteen Jahren fand im November 1985 an der Universität Karlsruhe erstmals das Fachgespräch über "Autonome cellular Systeme" statt. Seither wird es regelmäßig jedes Jahr alternierend einmal in München, Karlsruhe und seit 1994 auch in Stuttgart abgehalten. Diese culture entwickelte sich insbesondere durch Forschungs­ schwerpunkte, Verbundprojekte und Sonderforschungsbereiche, die an diesen Universitäten zu dem Thema autonome Systeme bearbeitet wurden, aktuell laufen oder in Planung sind.

Vorlesungen über Mathematische Statistik

Der vorliegende textual content zur mathematischen Statistik richtet sich an Studenten der Mathematik, der Informatik und der Statistik. Das Buch ist so organisiert, dass sich ein Teil des Inhalts auch als Einführungskurs in die mathematische Statistik verwenden lässt. Der Stoff umfasst: grundlegende Verfahren und Konzepte der Statistik - lineare, nichtlineare und einfache nichtparametrische Modelle - klassische und asymptotische Schätz- und Testtheorie - Bootstrap Methoden - nichtparametrische Kurvenschätzer - Exkurse und Anhänge mit dem benötigten Stoff aus der Wahrscheinlichkeitstheorie.

Die Schaltungsarten der Haus- und Hilfsturbinen: Ein Beitrag zur Wärmewirtschaft der Kraftwerksbetriebe

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Das Gesenkformen I: Technologie Formstückgestaltung Schmiedebetrieb

Die zwischen der three. und four. Auflage liegende Zeit brachte bei der raschen Entwicklung der gesamten Technik auch fUr das Gesenkformen eine so groBe Zahl neuer Erkenntnisse in wisscnschaftlicher wie betrieblicher Sicht, daB eine vollige Dberarbeitung dieses Buehes notwendig wurde. Das gilt ganz besonders fUr die Arbeiten, die in der 1950 an der Technischen Hochschule Hannover errichteten Forschungsstelle fUr Gesenkschmieden durchgefUhrt wur den.

Extra info for Praktische Getriebelehre: Zweiter Band

Example text

Kurvenhub. Zentriseher Bogenhub. 145. Bogenhub-Geradsehubkurve. Hubgliedlagerung in HubhOhen· mitte (zentriseh), oder, wenn das nieht moglieh, wenigstens dieht iiber der Kurve, wie in Abb. 145 (geschrankt) . Abb. 146. Zentr. Bogenhub·Seheiben· kurve . Hubglied·Lagerung in Hub· hohenmitte. Ahh. 146. fJesomfliulJ A bb . 143 u . 144. Kurvenhub. Geschrankter Bogenhub. FUr solche Bogenhubkurven lassen sich selbstverstiindlich auch die passenden Vorrichtungen entwickeln 1. Diese Vorrichtungen sind aber meistens verwickelter im Aufbau und mussen mit Rucksicht auf die praktisch sehr wechselnde Lange und Lagerstelle eines Hubgliedlenkers mit zusiitzlichen Verstellmoglichkeiten ausgestattet werden.

69 61 Keilscllubgelrlebe Spirolkeilfrieb Scllroubenfrieb 68 J(urve g le /chen Ouro'lnlessers 66 70 Gewindsk~uzunq. - r(ldenf1ihffl' Abb. 65-73 . Riickkchrende eln rnchc X cii chubgetriebc. 22 u. 23 und 24, 29-31, 55, 106. 26 Riickkehrende Keilschubgetriebe. Kreuzspindeln. 74. Kreuzspindel mit Kurvenschiffchen (empfindlichl). l1uHer mil Lin/rs/pwinde {gerode ricI!! gesperrl, wird also Mrkungsios Abb. 75. inksmutter, gesteuert In einem MutternschloB mit Mittelstellungssperrung (unempfindlich und leistungsfiihig).

10-12, ja, das neue Globoidkeilschubgetriebe (Abb. 59) ist sogar ebenso ein Schraubentrieb Abb. 56-64: 8. 25. Geradfiihrung zwischen Hub- und Schubglied und Gestell wird Gelenk. 23 wie der Zylinderkeiltrieb der Abb. 12, nur treibt jetzt nicht das drehende, sondern das geradgefiihrte Glied an. Fiihrt man nunmehr auch noch die in Abb. 10-12 dargestellte Riick. bildung der Geradfiihrung zwischen dem schwarzen Schubglied und dem schraffierten Gestell aus, so entstehen als Spiralkeiltriebe der Bogen.

Download PDF sample

Rated 4.73 of 5 – based on 29 votes